Suche nach Stellenangeboten INFRASERV

Ausbilder im Bereich Informatik (m/w/d)


Details des Angebots

Allgemeine Informationen

Kennziffer

2022-419  

Wer sind wir?

Provadis, der Fachkräfte-Entwickler der Industrie, begleitet Menschen und Organisationen mit innovativen Bildungs- und Beratungsleistungen auf dem Weg zum langfristigen Erfolg. Zu den Leistungen zählen Ausbildung, Weiterbildung, Personalentwicklung und duale Hochschulstudiengänge. Mit rund 1.300 Auszubildenden, 1.100 Studenten und über 3.100 Weiterbildungsteilnehmern ist Provadis führender Anbieter in Hessen. Provadis ist ein Unternehmen der Infraserv Höchst-Gruppe.

Gesellschaft

Provadis Partner für Bildung und Beratung GmbH

Beschreibung der Stelle

Aufgaben so vielfältig wie unsere Leistungen

 

Durchführen der praktischen Ausbildung im Bereich der Informatik-Ausbildung.
Hierzu gehören unter anderem nachfolgende Ausbildungsinhalte:

  • Softwarelogik, UML/Applikationsdesign
  • Softwareentwicklung in JAVA, C# und Python
  • Softwareengineering und Projektmanagement
  • Datenbankmodellierung und Datenbankprogrammierung mit SQL
  • Vorbereitung auf die IHK-Abschlussprüfung in den IT-Berufen
  • Erstellen und Überarbeiten von Ausbildungskonzepten und E-Learnings
  • Personelle Betreuung von Auszubildendengruppen

Die Expertise, die wir brauchen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung in einem der IT-Berufe oder gleichwertiger Abschluss
  • Berufserfahrung in den Bereichen Software-Engineering, Projektmanagement, Anwendungsentwicklung und Datenbanken
  • Praktische Erfahrung mit agilen Methoden/Techniken in der Softwareentwicklung sind von Vorteil
  • Gute bis sehr gute Kenntnisse in einer der Programmiersprachen JAVA, C# oder Python
  • Teamfähigkeit, pädagogisches Geschick und Interesse, Auszubildende in Ihrer fachlichen
    und persönlichen Entwicklung zu begleiten und zu fördern
  • Bereitschaft zur Teilnahme an fachlicher und pädagogischer Weiterbildung
  • Gute Englischkenntnisse (technisches Englisch), in Wort und Schrift

Unsere Benefits

  • Attraktive Vergütung nach Chemietarif 
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis mit 37,5 Wochenstunden
  • Bonus-System 
  • Flexible Arbeitszeiten, gute Verkehrsanbindung
  • Breit gefächerte Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersversorgung, Langzeitkonto und Berufsunfähigkeits- und Pflegezusatzversicherung 
  • Medizinische Vorsorgeuntersuchungen, Kinderbetreuung und Fitness-Angebote

Einsatzort der Stelle

Standort

Deutschland, Frankfurt

Kontakt

Frau Bettina Bernhard Tel: +49 69 305-42109

Weiterführende Informationen

Karriereseite

Weitere Informationen zur Infraserv Höchst-Gruppe finden Sie auf unserer Karriereseite!