Suche nach Stellenangeboten INFRASERV

Betriebsleiter Kälteversorgung (m/w/d)


Details des Angebots

Allgemeine Informationen

Kennziffer

2021-302  

Einsatzort

Wer sind wir?

 

 

Technische Kompetenz, Zuverlässigkeit und Spaß an der Leistung machen uns zum führenden Unternehmen für die Entwicklung und den Betrieb von Chemie- und Pharmastandorten. Als idealer Partner für Industriedienstleistungen und effizienten Standortbetrieb überzeugen wir unsere Kunden. Mit faszinierender Anlagentechnik zum Anfassen und innovativen Leuchtturmprojekten bieten wir unseren Mitarbeitern Vielfalt, Herausforderungen und Zukunftsperspektiven.

 

Gesellschaft

Infraserv GmbH & Co. Höchst KG

Beschreibung der Stelle

Ihre Abteilung

Als wichtiger Teil der Energie- und Medienversorgung im Industriepark Höchst betreibt die Kälteversorgung aktuell 20 Kältezentralen zur Versorgung von Kundenanlagen der Pharma-, Chemie- und Prozessindustrie. Mit zusammen ca. 125 MW Leistung werden die Kunden mit Temperaturniveaus von -16°C bis +12°C versorgt. Kundenindividuell kommen sowohl Anschlüsse an bestehende zentrale Anlagen und Kältenetze aber auch dezentrale, individuelle Lösungen zum Einsatz.

Zudem umfasst die Abteilung Kälteversorgung die Versorgung des Industrieparks mit den Rohstoffen Ammoniak flüssig (bis zu 16.000 t/a) und Ammoniakwasser (bis zu 1100 t/a). Hierzu stehen eine Bahnkesselwagenentladung, ein Ammoniak-Lager und Verteilnetze zur Verfügung.

Unser Bestreben nach kontinuierlicher energetische Verbesserung sowie die notwendige Anpassung an wechselnde Kundenbedürfnisse und Rahmenbedingungen, z.B. hinsichtlich des Einsatzes von fluorierten Kältemitteln gemäß F-Gase Verordnung, führen zu einem spannenden Betätigungsfeld mit hoher wirtschaftlicher Relevanz und Möglichkeiten sich einzubringen. Für diesen Betrieb suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Betriebsleiter (m/w/d). 

Ihr Aufgabengebiet

  • Führung des Betriebes Kälteversorgung in eigener Verantwortung
  • Sicherstellung der auf den spezifischen Kundenbedürfnissen basierenden wettbewerbsfähigen Leistungen des Betriebes Kälte-/NH3-Versorgung unter Beachtung gesetzlicher Vorgaben
  • Erarbeitung von Grundsatz- und Detailplanungen für die Optimierung der Anlagenstruktur
  • Umsetzung von Investitions- und Instandhaltungsmaßnahmen sowie Wahrnehmung aller Rechts- und Verkehrssicherungspflichten im Verantwortungsbereich
  • Führen, Motivieren und Entwickeln der unterstellten Mitarbeiter (Betriebs- und Teilbereichsmeister Kälteversorgung) entsprechend den Führungsgrundsätzen des Unternehmens, sowie fachliche Führung der Mitarbeiter in der Wechselschicht

So überzeugen Sie uns

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Kälte- und Klimatechnik oder Maschinenbau
  • Umfangreiche Berufserfahrung in den Gebieten Verfahrenstechnik, Automatisierungstechnik und Projektmanagement
  • Ausgeprägtes strategisches Denkvermögen, Denken in komplexen Strukturen sowie wirtschaftliches Denken
  • Hohe Teamfähigkeit und Offenheit in der Kommunikation
  • Starkes Durchsetzungs- und Umsetzungsvermögen
  • Hohes Engagement und Eigeninitiative, große Belastbarkeit

Das bieten wir Ihnen

  • Attraktive Vergütung 
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis  
  • Bonus- und Cafeteria-System 
  • Flexible Arbeitszeiten, gute Verkehrsanbindung
  • Breit gefächerte Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersversorgung und Berufsunfähigkeitsversicherung 
  • Medizinische Vorsorgeuntersuchungen, Kinderbetreuung und Fitness-Angebote

Einsatzort der Stelle

Standort

Deutschland, Frankfurt

Google Maps

65926 Frankfurt, Industriepark Höchst

Kontakt

Herr Matthias Krementz Tel: +49 69 305-15369

Weiterführende Informationen

Karriereseite

Weitere Informationen zur Infraserv Höchst-Gruppe finden Sie auf unserer Karriereseite!