Suche nach Stellenangeboten INFRASERV

Betriebsleiter Klärschlammverbrennungsanlage (m/w/d)


Details des Angebots

Allgemeine Informationen

Kennziffer

2022-487  

Einsatzort

Wer sind wir?

 

 

Technische Kompetenz, Zuverlässigkeit und Spaß an der Leistung machen uns zum führenden Unternehmen für die Entwicklung und den Betrieb von Chemie- und Pharmastandorten. Als idealer Partner für Industriedienstleistungen und effizienten Standortbetrieb überzeugen wir unsere Kunden. Mit faszinierender Anlagentechnik und innovativen Leuchtturmprojekten bieten wir unseren Mitarbeitern Vielfalt, Herausforderungen und Zukunftsperspektiven.

 

Gesellschaft

Infraserv GmbH & Co. Höchst KG

Beschreibung der Stelle

Talente sind bei uns ganz in ihrem Element

Als wichtiger Bestandteil der Abfallentsorgung im Industriepark Höchst betreibt die Infraserv eine eigene Klärschlammverbrennungsanlage, in der Klärschlämme von der internen biologischen Abwasserreinigungsanlage und  von externen Kläranlagen thermisch entsorgt werden.
Unser Bestreben nach kontinuierlicher energetischer Verbesserung sowie die notwendige Anpassung an wechselnde Rahmenbedingungen, z.B. hinsichtlich Aktualisierung der Klärschlammverordnung und der daraus resultierenden Notwendigkeit einer Phosphorrückgewinnung, führen zu einem spannenden Betätigungsfeld mit hoher wirtschaftlicher Relevanz und strategischer Bedeutung.

Aufgaben so vielfältig wie unsere Leistungen

  • Führung des Betriebes einer Klärschlammverbrennung in eigener Verantwortung
  • Sicherstellung eines kosten- und ressourcenoptimierten sowie gewinnbringenden Betriebes basierend auf wettbewerbsfähigen Leistungen unter Einhaltung aller geltenden gesetzlichen Vorschriften
  • Entwicklung von Grundsatz- und Detailvorhaben für die Optimierung der Anlagenstruktur
  • Schaffung der betrieblichen Rahmenbedingungen für Investitions- und Instandhaltungsmaßnahmen
  • Wahrnehmung aller Rechts- und Verkehrssicherungspflichten im Verantwortungsbereich
  • Führen, Motivieren und Entwickeln der unterstellten Mitarbeiter (Meister und Anlagenpersonal) entsprechend den Führungsgrundsätzen des Unternehmens

Die Expertise, die wir brauchen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Umwelttechnik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Umfangreiche Berufserfahrung in der Abfallwirtschaft, im Entsorgungsfachbetrieb und in den Gebieten Verfahrenstechnik, Projektmanagement
  • Ausgeprägtes strategisches Denkvermögen, Denken in komplexen Strukturen sowie wirtschaftliches Denken
  • Hohe Teamfähigkeit und Offenheit in der Kommunikation
  • Hohes Durchsetzungs- und Umsetzungsvermögen
  • Überdurchschnittliches Engagement und Eigeninitiative, große Belastbarkeit, Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Unsere Benefits

  • Attraktive Vergütung
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Bonus
  • Flexible Arbeitszeiten, gute Verkehrsanbindung
  • Breit gefächerte Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersversorgung und Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Medizinische Vorsorgeuntersuchungen, Kinderbetreuung und Fitness-Angebote

Einsatzort der Stelle

Standort

Deutschland, Frankfurt

Google Maps

Industriepark Höchst 65926 Frankfurt am Main

Kontakt

Herr Frank Murmann Tel: +49 69 305-16507

Weiterführende Informationen

Karriereseite

Weitere Informationen zur Infraserv Höchst-Gruppe finden Sie auf unserer Karriereseite!