Suche nach Stellenangeboten INFRASERV

Elektrotechniker / Informationstechniker als IT-Security / OT-Security Engineer (w/m/d)


Details des Angebots

Allgemeine Informationen

Kennziffer

2023-718  

Einsatzort

Hier entsteht Zukunft

 

Täglich geben wir bei Infraserv Höchst unser Bestes, indem wir in ganz Deutschland für Kunden aus der Chemie- und Pharmaindustrie eine leistungsfähige Infrastruktur und wertvolle Services bereitstellen. Unermüdlich arbeiten wir an neuen, besseren Lösungen, die Fortschritt ermöglichen und uns zu einem wichtigen Partner und Erfolgstreiber machen – für wirtschaftlichen Wohlstand durch
nachhaltigen Fortschritt. #WhereFutureTakesPlace

 

Gesellschaft

Infraserv GmbH & Co. Höchst KG

Beschreibung der Stelle

Wir suchen Mitgestalter und alle, die heute an einem besseren Morgen arbeiten wollen:

Die Betriebstechnik EMR ist für die Verfügbarkeit der elektrischen, leittechnischen, mess- und regeltechnischen Aufgaben der Ver- und Entsorgungsanlagen der Infraserv GmbH & Co. Höchst KG verantwortlich. Dazu gehören unter anderem Betriebsbereiche der Kritischen Infrastruktur nach BSI-Gesetz (ISO/IEC 2700x)

Zur Verstärkung des Bereichs Ver- und Entsorgung Technik, suchen wir in dem Bereich Betriebstechnik EMR einen Projektingenieur IT-Security / Operational Technology (OT) (w/m/d).

 

Egal ob akribische Optimierer oder mutige Entdecker. Wir suchen Menschen, die mit Herzblut begeistern! Teamplayer mit Lust auf Leistung, die ihre Kompetenz bestmöglich zum Einsatz bringen wollen. Wir bieten diesen Menschen bei Infraserv Höchst, die Möglichkeit, gemeinsam mit uns die Zukunft zu gestalten.

Aufgaben im Einsatz für Morgen

  • Arbeiten in Projekten zur Informationssicherheit und Umsetzung von Maßnahmen der OT-Sicherheit
  • Kommunikation von Festlegungen, Standards und konzernweiten Richtlinien zur OT-Sicherheit
  • Identifikation, Umsetzung und Kontrolle von Schutzmaßnahmen für die OT nach Stand der Technik 
  • Administration und Betrieb eines Intrusion Detection System für die Überwachung und Abwehr von Cyber-Angriffen zum Schutz der kritischen Infrastruktur und weiteren Betriebsbereichen
  • Betreuung von Systemen zur Fernwartung, Patchmanagement, Backups usw.

Know-How für das, was vor uns liegt

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Informationstechnik oder eine vergleichbare Fachrichtung mit starkem IT/OT-Bezug oder adäquate mehrjährige Berufserfahrung im OT-Bereich (Prozessleittechnik)
  • Kenntnisse im Risiko-, Schwachstellen- und OT-Notfall-Management sowie in der OT-Administration sowie die Erfahrung bei Inbetriebnahme von industriellen OT-Komponenten, Automatisierungstechnik wünschenswert
  • Kenntnisse im Bereich OT-Security, Administration und Härtung von IT/OT-Systemen, Netzwerken und virtuellen Umgebungen von Vorteil
  • Erste Kenntnisse in Standards und gängigen Rahmenwerken wie ISO/IEC 2700x, BSI Grundschutzkompendium oder NIST, insbesondere IEC 62443 wünschenswert
  • Teamfähigkeit sowie gute Kommunikationsfähigkeiten

 

Nachhaltige Vorteile und Benefits

  • Attraktive Vergütung nach Chemietarif
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis mit 37,5 Wochenstunden
  • Bonussystem
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Gute Verkehrsanbindung und kostenlose Parkmöglichkeiten
  • Breit gefächerte Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersversorgung, Berufsunfähigkeitsversicherung und Pflegeversicherung
  • Betriebsarzt und medizinische Vorsorgeuntersuchungen,
  • Kinderbetreuung und Fitness-Angebote sowie Jobrad

Einsatzort der Stelle

Google Maps

Industriepark Höchst