Suche nach Stellenangeboten INFRASERV

Elektrotechniker / Elektromeister / EMSR-Techniker (w/m/d) Schwerpunkt Prozessleittechnik


Details des Angebots

Allgemeine Informationen

Kennziffer

2023-643  

Hier entsteht Zukunft

Täglich geben wir bei Infraserv Höchst unser Bestes, indem wir in ganz Deutschland für Kunden aus der Chemie- und Pharmaindustrie eine leistungsfähige Infrastruktur und wertvolle Services bereitstellen. Unermüdlich arbeiten wir an neuen, besseren Lösungen, die Fortschritt ermöglichen und uns zu einem wichtigen Partner und Erfolgstreiber machen – für wirtschaftlichen Wohlstand durch
nachhaltigen Fortschritt. #WhereFutureTakesPlace

 

Gesellschaft

Infraserv GmbH & Co. Höchst KG

Beschreibung der Stelle

Wir suchen Mitgestalter und alle, die heute an einem besseren Morgen arbeiten wollen:

In unserem Bereich Ver- & Entsorgung Technik suchen wir für die Auftragsplanung und -Steuerung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (w/m/d) für die Arbeitsvorbereitung und Betreuung / Programmierung der Leittechnik in der Ersatzbrennstoff-Verbrennungsanlage.

 

Egal ob akribische Optimierer oder mutige Entdecker. Wir suchen Menschen, die mit Herzblut begeistern! Teamplayer mit Lust auf Leistung, die ihre Kompetenz bestmöglich zum Einsatz bringen wollen. Wir bieten diesen Menschen bei Infraserv Höchst die Möglichkeit, gemeinsam mit uns die Zukunft zu gestalten.

Aufgaben im Einsatz für Morgen

  • Planung und Steuerung von Instandsetzungsprojekten

  • Mitwirkung bei der Planung und Abwicklung von Investitionsprojekten (Kessel-, Dampf- und Turbinenrevision)

  • Steuerung und Abnahme von internen und extern erbrachten Leistungen sowie die Überwachung unter technischen, terminlichen und kaufmännischen Aspekten

  • Mitwirkung und Überwachung bei Anlagenoptimierung

Know-How für das, was vor uns liegt

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Elektrotechnik, den Techniker, Meister oder Bachelor in der Fachrichtung EMSR

  • Berufserfahrung in der Beaufsichtigung von Instandsetzungs- / Instandhaltungsmaßnahmen

  • Gutes Verständnis für Steuerungs- und Automatisierungstechnik (Prozessleitsystem (PLS) ABB Melody 800xA, wünschenswert Siemens S7 / TIA Portal) sowie Kenntnisse in Mess- und Regeltechnik, Netzwerktechnik sowie Profibus

  • Gute Kenntnisse im Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen sowie SAP PM von Vorteil

  • Verantwortungsbewusstsein, Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit sowie Eigeninitiative

Nachhaltige Vorteile und Benefits

  • Attraktive Vergütung nach Chemietarif
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis mit 37,5 Wochenstunden 
  • Bonussystem
  • Flexible Arbeitszeiten, gute Verkehrsanbindung
  • Breit gefächerte Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersversorgung mit einem Arbeitgeberzuschuss
  • Berufsunfähigkeitsversicherung und Pflegeversicherung 
  • Attraktive Benefits wie Jobrad, Medizinische Vorsorgeuntersuchungen, Kinderbetreuung und Fitness-Angebote

Einsatzort der Stelle

Google Maps

Industriepark Höchst

Kontakt

Frau Nadine Kelemen +49 69 305 40585