Suche nach Stellenangeboten INFRASERV

Experte Maschinelles Lernen und Künstliche Intelligenz (m/w/d)


Details des Angebots

Allgemeine Informationen

Kennziffer

2020-124  

Einsatzort

Wer sind wir?

 

Technische Kompetenz, Zuverlässigkeit und Spaß an der Leistung machen uns zum führenden Unternehmen für die Entwicklung und den Betrieb von Chemie- und Pharmastandorten. Als idealer Partner für Industriedienstleistungen und effizienten Standortbetrieb überzeugen wir unsere Kunden. Mit faszinierender Anlagentechnik zum Anfassen und innovativen Leuchtturmprojekten bieten wir unseren Mitarbeitern Vielfalt, Herausforderungen und Zukunftsperspektiven

Gesellschaft

Infraserv GmbH & Co. Höchst KG

Beschreibung der Stelle

Ihre Abteilung

Das Service Center IT ist der interne IT-Dienstleister für die Infraserv Höchst Gruppe. Das Portfolio umfasst den gesamten Lebenszyklus (Plan/Build/Run/Improve) von Clients, Servern, Storage-Systemen, SAP-Systemen, kaufmännischen und industriellen Anwendungen bis hin zum Campus Netzwerk

Ihr Aufgabengebiet

  • Treiber und Know-How Träger der Themenbereiche maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz in den einzelnen Fachbereichen und den entsprechenden Projekten
  • Optimierung des Ressourceneinsatzes sowie des Ablaufs einzelner Geschäftsprozesse mit modernen statistischen und mathematischen Methoden       
  • Entwicklung lernender Algorithmen zur (Teil-) Automatisierung von Prozessen bei Infraserv Höchst
  • Bekanntmachen und Bewerben der Möglichkeiten des maschinellen Lernens und der künstlichen Intelligenz
  • Intensive Fachliche Führung von virtuellen und Projekt-Teams innerhalb der IT Organisation

So überzeugen Sie uns

  • Ausgeprägte Kenntnisse in R, Python und SQL sowie in der Nutzung von KI Frameworks wie z.B. Tensorflow, Azure Machine Learning, Machine Learning in AWS
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten in Verbindung mit konzeptioneller Gestaltungskraft
  • Intrinsische Motivation mit rastlosem Innovationsgeist und starker Teamorientierung
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in Mathematik, Statistik, Physik, Informatik, Robotik oder vergleichbare Ausbildung mit quantitativem Schwerpunkt
  • Erfahrung in der Projektleitung von komplexen IT-Projekten

 

Das bieten wir Ihnen

  • Attraktive Vergütung
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis mit 37,5 Wochenstunden
  • Bonus- und Cafeteria-System
  • Flexible Arbeitszeiten, gute Verkehrsanbindung
  • Breit gefächerte Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersversorgung und Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Medizinische Vorsorgeuntersuchungen, Kinderbetreuung und Fitness-Angebote

Einsatzort der Stelle

Standort

Deutschland, Frankfurt

Google Maps

industriepark höchst, frankfurt

Kontakt

Frau Martina Jacob Tel: +49 69 305-7315