Suche nach Stellenangeboten INFRASERV

Servicetechniker (w/m/d) EMSR


Details des Angebots

Allgemeine Informationen

Kennziffer

2023-736  

Einsatzort

Hier entsteht Zukunft

Täglich geben wir bei Infraserv Höchst Prozesstechnik unser Bestes, indem wir Kunden aus der Chemie- und Pharmaindustrie instandhaltungsnahe technische Dienstleistungen für komplexe Prozessanlagen bereitstellen. Wir sorgen dafür, die Ausfallzeiten von Anlagen und Analysentechnik zu reduzieren. Unermüdlich arbeiten wir an neuen, besseren Lösungen, die Fortschritt ermöglichen und uns zu einem wichtigen Partner und Erfolgstreiber machen - für wirtschaftlichen Wohlstand durch nachhaltigen Fortschritt. #WhereFutureTakesPlace

 

Infraserv Höchst Prozesstechnik ist eine Tochtergesellschaft von Infraserv Höchst.

Gesellschaft

Infraserv Höchst Prozesstechnik

Beschreibung der Stelle

Wir suchen Mitgestalter und alle, die heute an einem besseren Morgen arbeiten wollen:

Egal ob akribische Optimierer oder mutige Entdecker. Wir suchen Menschen, die mit Herzblut begeistern! Teamplayer mit Lust auf Leistung, die ihre Kompetenz bestmöglich zum Einsatz bringen wollen. Wir bieten diesen Menschen bei Infraserv Höchst Prozesstechnik die Möglichkeit, gemeinsam mit uns die Zukunft zu gestalten.

Aufgaben im Einsatz für Morgen

  • Wartungen, Inspektionen sowie Fehlersuche und Störungsbeseitigung aller zu betreuenden EMSR-Einrichtungen

  • Optimieren, kalibrieren und justieren der technischen Anlagen

  • Unterstützung bei der Inbetriebnahme und Montage von Mess- und Zusatzeinrichtungen

  • Dokumentation und Protokollierung der durchgeführten Tätigkeiten

Know-How für das, was vor uns liegt

  • Abgeschlossene handwerklich-technische Ausbildung zum Elektriker/Elektroniker für Automatisierungstechnik/Betriebstechnik, Anlagenmechaniker, Mechatroniker oder Mess- und Regelmechaniker

  • Berufserfahrung und fachliche Kompetenzen im Bereich der EMSR-Anlagentechnik

  • Kenntnisse der gesetzlichen sowie allgemeinen Betriebsvorschriften hinsichtlich Technik, Umwelt und Sicherheit sind von Vorteil

  • Analytische Fähigkeiten, methodisches Denken sowie dienstleistungsorientiertes Arbeiten auch im direkten Umgang mit unseren Kunden

Nachhaltige Vorteile und Benefits

  • Vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben bei einem sicheren und lokalen Arbeitgeber

  • Attraktive tarifliche Vergütung angelehnt am Tarifvertrag der chemischen Industrie

  • Möglichkeit einer 4-Tage Woche
  • Sehr gute ÖPNV-Anbindung und kostenfreie Mitarbeiterparkplätze auf dem Werksgelände

  • Werkseigene Kantinen mit frischen und leckeren Speisen

  • Kinderbetreuung

  • Kostenfreie medizinische Vorsorgeuntersuchungen

  • Mitarbeiterangebote - vergünstigte Produkte und Leistungen renommierter Hersteller und Marken

  • Mehrere Fitnesscenter auf dem Gelände des Industrieparks

  • Breit gefächerte Weiterbildungsangebote

  • Betriebliche Altersversorgung zur zusätzlichen Rentenabsicherung

Einsatzort der Stelle

Google Maps

Industriepark Höchst, Gebäude G810 65926 Frankfurt am Main

Kontakt

Roberto Atzori Tel.: +49 69 305 22858