Suche nach Stellenangeboten INFRASERV

Ingenieur Fachrichtung EMR-Technik (m/w/d)


Details des Angebots

Allgemeine Informationen

Kennziffer

2021-340  

Einsatzort

Wer sind wir?

 

Technische Kompetenz, Zuverlässigkeit und Spaß an der Leistung machen uns zum führenden Unternehmen für die Entwicklung und den Betrieb von Chemie- und Pharmastandorten. Als idealer Partner für Industriedienstleistungen und effizienten Standortbetrieb überzeugen wir unsere Kunden. Mit faszinierender Anlagentechnik zum Anfassen und innovativen Leuchtturmprojekten bieten wir unseren Mitarbeitern Vielfalt, Herausforderungen und Zukunftsperspektiven.

 

Gesellschaft

Infraserv GmbH & Co. Höchst KG

Beschreibung der Stelle

Ihre Abteilung

Die Betriebstechnik EMR ist für die Verfügbarkeit der elektrischen, leittechnischen, Mess- und Regeltechnischen Aufgaben der Ver- und Entsorgungsanlagen der Infraserv verantwortlich.

Zu einer der Hauptaufgaben gehören neben der Sicherstellung der Verfügbarkeit der Anlagen auch die Schwachstellenanalyse, Ermittlung und Umsetzung von Verbesserungen.

Ihr Aufgabengebiet

  • Organisation des ordnungsgemäßen Anlagenbetriebs für die zu betreuenden Kundenanlagen
  • Wahrnehmung der Pflichten als verantwortliche Elektrofachkraft für die EMR Organisation
  • Fachliche Schnittstelle zum Kunde
  • Ausbau der fachlichen Qualifikation eigener Fachhandwerker im Bereich EMR Technik / Automatisierungstechnik
  • Kontinuierliche Überwachung und Optimierung von Prozessen und systematischen Abläufen (KVP
  • Pflegen interner Standards und die Einhaltung von Sicherheitsrichtlinien sowie die Einhaltung von technischen Regeln und Rechtsvorschriften (BetriebSichV., TRBS'en, DIN- VDE-Vorschriften)

So überzeugen Sie uns

  • Abgeschlossenes Ingenieurstudium der Fachrichtung Elektrotechnik
  • Gute Kenntnisse der gesetzlichen, sowie einschlägigen allgemeinen und betrieblichen Vorschriften und Richtlinien hinsichtlich Technik, Umwelt und Sicherheit
  • Erfahrung aus der Prozessindustrie Chemie / Pharma sind wünschenswert
  • Ausgeprägtes Verhandlungsgeschick, sicheres Auftreten, Kontaktfreudigkeit sowie Überzeugungskraft
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen
  • Qualitäts-, Termin- und Kostenbewusstsein

Das bieten wir Ihnen

  • Attraktive Vergütung nach Chemietarif
  • Bonussystem
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis mit 37,5 Wochenstunden 
  • Flexible Arbeitszeiten, gute Verkehrsanbindung
  • Breit gefächerte Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersversorgung und Berufsunfähigkeitsversicherung 
  • Medizinische Vorsorgeuntersuchungen, Kinderbetreuung und Fitness-Angebote

Einsatzort der Stelle

Standort

Deutschland, Frankfurt

Google Maps

Industriepark Höchst

Kontakt

Herr Frank Murmann Tel: +49 69 305-16507

Weiterführende Informationen

Karriereseite

Weitere Informationen zur Infraserv Höchst-Gruppe finden Sie auf unserer Karriereseite!