Suche nach Stellenangeboten INFRASERV

Kaufmännischer Sachbearbeiter im Debitoren- und Kreditorenmanagement (m/w/d)


Details des Angebots

Allgemeine Informationen

Kennziffer

2022-491  

Einsatzort

Wer sind wir?

 

 Kaufmännisch

 

Technische Kompetenz, Zuverlässigkeit und Spaß an der Leistung machen uns zum führenden Unternehmen für die Entwicklung und den Betrieb von Chemie- und Pharmastandorten. Als idealer Partner für Industriedienstleistungen und effizienten Standortbetrieb überzeugen wir unsere Kunden. Mit faszinierender Anlagentechnik zum Anfassen und innovativen Leuchtturmprojekten bieten wir unseren Mitarbeitern Vielfalt, Herausforderungen und Zukunftsperspektiven.

 

Gesellschaft

Infraserv GmbH & Co. Höchst KG

Beschreibung der Stelle

Talente sind bei uns ganz in ihrem Element

Die Abteilung Bilanzierung + Steuern/Kontokorrente, als Teil der Zentralfunktion Finanzen + Controlling, ist für das Führen und die Pflege der Kunden- und Lieferantenkontokorrente zuständig.

Aufgaben so vielfältig wie unsere Leistungen

  • Selbstständiges Führen des Kunden- und Lieferantenkontokorrents für die Infraserv GmbH & Co. Höchst KG und ihre Tochtergesellschaften
  • Überwachung überfälliger Forderungen und Verbindlichkeiten
  • Führung und Pflege der Geschäftspartnerstammdaten
  • Kontokorrentmäßige Abwicklung von Einzahlungen und Auszahlungen
  • Koordinieren und Durchführen von maschinellen Mahn- und Zahlläufen
  • Unterstützung bei der Optimierung von Vorgängen, Prozessen, Schnittstellen, Automatisierung/Digitalisierung 

Die Expertise, die wir brauchen

  • Abgeschlossene kaufm. Ausbildung und mehrjährige Berufserfahrung im Aufgabengebiet Bilanzierung/Buchhaltung
  • Kenntnisse im Bereich Umsatz- und Ertragssteuern
  • Erfahrungen im Umgang mit in SAP R/3 bzw. SAP S/4 Hana sowie MS Office-Programmen
  • Zielorientierte, selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise sowie kundenorientiertes, freundliches und sicheres Auftreten
  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Belastbarkeit und Engagement, sowie Qualitäts-, Termin- und Kostenbewusstsein
  • Kommunikationsvermögen im internen wie externen Kontakt in Wort und Schrift, gute Englischkenntnisse von Vorteil

Unsere Benefits

  • Attraktive Vergütung nach Chemietarif sowie Bonussystem
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis mit 37,5 Wochenstunden 
  • Flexible Arbeitszeiten, Mobile Office, gute Verkehrsanbindung
  • Breit gefächerte Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Moderne IT-Ausstattung mit Laptop oder Tablet und Smartphone 
  • Betriebliche Altersversorgung, Langzeitkonto und Berufsunfähigkeits- und Pflegezusatzversicherung 
  • Medizinische Vorsorgeuntersuchungen, Kinderbetreuung und Fitness-Angebote

Einsatzort der Stelle

Standort

Deutschland, Frankfurt

Google Maps

Industriepark Höchst

Kontakt

Frau Christina Zauner Tel: +49 69 305-49420

Weiterführende Informationen

Karriereseite

Weitere Informationen zur Infraserv Höchst-Gruppe finden Sie auf unserer Karriereseite!