Suche nach Stellenangeboten INFRASERV

Meister für Schutz & Sicherheit als Gruppenleiter/Schichtleiter (w/m/d) Unternehmenssicherheit Tagdienst


Details des Angebots

Allgemeine Informationen

Kennziffer

2024-911  

Einsatzort

Hier entsteht Zukunft

 

Täglich geben wir bei Infraserv Höchst unser Bestes, indem wir in ganz Deutschland für Kunden aus der Chemie- und Pharmaindustrie eine leistungsfähige Infrastruktur und wertvolle Services bereitstellen. Unermüdlich arbeiten wir an neuen, besseren Lösungen, die Fortschritt ermöglichen und uns zu einem wichtigen Partner und Erfolgstreiber machen – für wirtschaftlichen Wohlstand durch
nachhaltigen Fortschritt. #WhereFutureTakesPlace

Gesellschaft

Infraserv GmbH & Co. Höchst KG

Beschreibung der Stelle

Wir suchen Mitgestalter und alle, die heute an einem besseren Morgen arbeiten wollen:

Der Bereich Site Management stellt eine professionelle integrierte Gefahrenabwehrorganisation mit Werkfeuerwehr, Meldezentrale, Notfallmanagement und Unternehmenssicherheit, ergänzt durch eine umfangreiches Brandschutz- und Security-Dienstleistungsportfolio sowie allgemeine Infrastrukturleistungen.   

                                                     

Die Unternehmenssicherheit hat die Aufgabe, durch die Aufrechterhaltung der Sicherheit und Ordnung Gefahren und Schäden von den im Industriepark Höchst angesiedelten Unternehmen und deren Mitarbeitern abzuwenden. 

 

Zur Verstärkung unseres Bereiches Unternehmenssicherheit suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Gruppenleiter (w/m/d) Tagdienst im Bereich Security.

 

Egal ob akribische Optimierer oder mutige Entdecker. Wir suchen Menschen, die mit Herzblut begeistern! Teamplayer mit Lust auf Leistung, die ihre Kompetenz bestmöglich zum Einsatz bringen wollen. Wir bieten diesen Menschen bei Infraserv Höchst die Möglichkeit, gemeinsam mit uns die Zukunft zu gestalten.

Aufgaben im Einsatz für Morgen

  • Übernahme der Leitung im Tagdienst Gruppe Nord
  • Durchführung der Personal- und Einsatzplanung
  • Führen von Personal- Beurteilungs- und Entwicklungsgesprächen
  • Einbindung in die Notfallorganisation des Industrieparks Höchst inkl. Arbeit im Lagezentrum 
  • Zuarbeit und Unterstützung für die Leitung Unternehmenssicherheit

Know-How für das, was vor uns liegt

  • IHK-geprüfter Meister für Schutz und Sicherheit oder vergleichbare Ausbildung
  • Erste Berufserfahrung in vergleichbarer Position, idealerweise 3 Jahre fachliche Führungsverantwortung
  • Hohe Sozialkompetenz sowie Team- und Motivationsfähigkeit, hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Serviceorientierung
  • Planungs- und Organisationsvermögen, analytisches Denken und Kostenbewusstsein, sicheres Auftreten sowie gepflegtes Erscheinungsbild
  • Führerscheinklasse B

Nachhaltige Vorteile und Benefits

  • Attraktive Vergütung nach Chemietarif
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis mit 37,5 Wochenstunden
  • Bonussystem
  • Gute Verkehrsanbindung und kostenlose Parkmöglichkeiten
  • Breit gefächerte Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersversorgung, Langzeitkonto und Berufsunfähigkeits- und Pflegezusatzversicherung
  • Medizinische Vorsorgeuntersuchungen, Job-Rad Leasing, Kinderbetreuung, mehrere Kantinen und Fitness-Angebote

Einsatzort der Stelle

Standort

Deutschland, Frankfurt a. M. (Höchst)

Karriereseite

Neugierig, was die Zukunft für dich bereithält? Schau gerne auf unserer Karriereseite vorbei und erfahre mehr über unsere vielfältigen Einstiegsmöglichkeiten und Benefits.

Google Maps

Industriepark Höchst 65926 Frankfurt am Main

Kontakt

Frau Nadine Kelemen +49 69 305 40585