Suche nach Stellenangeboten INFRASERV

Prüfingenieur IzitroniQ (m/w/d)


Details des Angebots

Allgemeine Informationen

Kennziffer

2020-238  

Einsatzort

Wer sind wir?

 

Technische Kompetenz, Zuverlässigkeit und Spaß an der Leistung machen uns zum führenden Unternehmen für die Entwicklung und den Betrieb von Chemie- und Pharmastandorten. Als idealer Partner für Industriedienstleistungen und effizienten Standortbetrieb überzeugen wir unsere Kunden. Mit faszinierender Anlagentechnik zum Anfassen und innovativen Leuchtturmprojekten bieten wir unseren Mitarbeitern Vielfalt, Herausforderungen und Zukunftsperspektiven.

 

Gesellschaft

Infraserv GmbH & Co. Höchst KG

Beschreibung der Stelle

Ihre Abteilung

Die Betriebstechnik EMR ist für die Verfügbarkeit der elektrischen, leittechnischen, Mess- und Regeltechnischen Aufgaben der Ver- und Entsorgungsanlagen der Infraserv verantwortlich.

Zur Verstärkung dieses Bereiches suchen wir einen Prüfingenieur. Wenn Sie auf der Suche nach einer interessanten und abwechslungsreichen Ingenieurstelle sind, dann werden Sie Teil unseres Kompetenzteams

Ihr Aufgabengebiet

  • Umsetzung von Standardisierung den Prüfungen in der Infraserv Höchst
  • Unterstützung bei der Einführung von Verwaltungs- und Prüfsoftware
  • Keyuser und Administrator der Prüfsoftware
  • Begleitung der technikfernen Fachbereiche bei den Prüfaufgaben
  • Bewertung und Kanalisierung der Mängel
  • Fremdvergaben und Ausschreibungen für Prüfungen und Mängelbehebung
  • Systematische Kontrollen und Unterstützung der Fachbereiche
  • Ansprechpartner für Fachbereiche und Einkauf

 

So überzeugen Sie uns

  • Abschluss eines Ingenieurstudiums mit der Fachrichtung Elektro-/ Automatisierungstechnik oder langjährige Tätigkeit als Techniker
  • Sie verfügen im Idealfall über die Befähigung zur „Beauftragten Person für elektrische Prüfungen“
  • mehrjährige Berufserfahrung auf Seiten elektrischer Prüfungen an ortsveränderlichen oder ortsfesten/stationären elektrischen Betriebsmitteln
  • Idealerweise Erfahrung mit der Software IzitroniQ und den Messgeräten von Gossen-Metrawatt
  • sicher im Fachteil mit beratender Funktion in der Organisationseinheit und darüber hinaus
  • Hohe Motivation, Eigeninitiative und ausgeprägtes Verantwortungs-bewusstsein
  • Sicheres, engagiertes Auftreten, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit

Das bieten wir Ihnen

  • Attraktive Vergütung nach Chemietarif
  • Arbeitsverhältnis mit 37,5 Wochenstunden 
  • Flexible Arbeitszeiten, gute Verkehrsanbindung
  • Breit gefächerte Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersversorgung und Berufsunfähigkeitsversicherung 
  • Medizinische Vorsorgeuntersuchungen, Kinderbetreuung und Fitness-Angebote

Einsatzort der Stelle

Standort

Deutschland, Frankfurt

Google Maps

Frankfurt, Industriepark Höchst

Kontakt

Frau Martina Jacob Tel: +49 69 305-7315

Weiterführende Informationen

Karriereseite

Weitere Informationen zur Infraserv Höchst-Gruppe finden Sie auf unserer Karriereseite!