Suche nach Stellenangeboten INFRASERV

Referent Krisenkommunikation (m/w/d)


Details des Angebots

Allgemeine Informationen

Kennziffer

2021-296  

Einsatzort

Wer sind wir?

 

 

 

Technische Kompetenz, Zuverlässigkeit und Spaß an der Leistung machen uns zum führenden Unternehmen für die Entwicklung und den Betrieb von Chemie- und Pharmastandorten. Als idealer Partner für Industriedienstleistungen und effizienten Standortbetrieb überzeugen wir unsere Kunden. Mit faszinierender Anlagentechnik zum Anfassen und innovativen Leuchtturmprojekten bieten wir unseren Mitarbeitern Vielfalt, Herausforderungen und Zukunftsperspektiven.

 

Gesellschaft

Infraserv GmbH & Co. Höchst KG

Beschreibung der Stelle

Ihre Abteilung

Für unsere Abteilung Unternehmenskommunikation suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referent für die Krisenkommunikation (m/w/d).

Ihr Aufgabengebiet

  • Organisation der standortübergreifenden Krisenkommunikation
  • Pflege und Weiterentwicklung von Tools und Prozessen für die Krisenkommunikation
  • Planung und Durchführung von Qualifizierungsmaßnahmen für Teilnehmer am Bereitschaftsdienst
  • Erstellung von redaktionellem Content für die interne und externe Kommunikation
  • Zeitgemäße und bedarfsorientierte Aufbereitung inhaltlicher Themen
  • Umsetzung von Kommunikationsmaßnahmen
  • Mitarbeit bei der Entwicklung von Kommunikationsstrategien

So überzeugen Sie uns

  • Abgeschlossenes Studium mit dem Schwerpunkt Kommunikation, Medien, Publizistik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige journalistische Berufserfahrung
  • Kenntnisse im Bereich Krisenkommunikation
  • Online-gerechte Aufbereitung der Inhalte
  • Ausgeprägtes Sprachgefühl, vielseitiger und stilsicherer Ausdruck, flexibles und kundenorientiertes Denken
  • Gutes Zeit- und Selbstmanagement sowie eine proaktive Arbeitsweise gepaart mit Organisationstalent und Teamfähigkeit

Das bieten wir Ihnen

  • Attraktive Vergütung nach Chemietarif 
  • Arbeitsverhältnis mit 37,5 Wochenstunden 
  • Bonussystem
  • Flexible Arbeitszeiten, gute Verkehrsanbindung
  • Breit gefächerte Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersversorgung und Berufsunfähigkeitsversicherung 
  • Medizinische Vorsorgeuntersuchungen, Kinderbetreuung und Fitness-Angebote

Einsatzort der Stelle

Standort

Deutschland, Frankfurt

Google Maps

Industriepark Höchst, 65929 Frankfurt am Main, Deutschland

Kontakt

Herr Matthias Krementz Tel: +49 69 305-15369

Weiterführende Informationen

Karriereseite

Weitere Informationen zur Infraserv Höchst-Gruppe finden Sie auf unserer Karriereseite!