Suche nach Stellenangeboten INFRASERV

Sicherheitsmitarbeiter (w/m/d) Security mit Sachkundeprüfung § 34a GewO im Objekt- und Tordienst


Details des Angebots

Allgemeine Informationen

Kennziffer

2023-612  

Einsatzort

Hier entsteht Zukunft

Täglich geben wir bei Infraserv Höchst unser Bestes, indem wir in ganz Deutschland für Kunden aus der Chemie- und Pharmaindustrie eine leistungsfähige Infrastruktur und wertvolle Services bereitstellen. Unermüdlich arbeiten wir an neuen, besseren Lösungen, die Fortschritt ermöglichen und uns zu einem wichtigen Partner und Erfolgstreiber machen – für wirtschaftlichen Wohlstand durch
nachhaltigen Fortschritt. #WhereFutureTakesPlace

Gesellschaft

Infraserv GmbH & Co. Höchst KG

Beschreibung der Stelle

Wir suchen Mitgestalter und alle, die heute an einem besseren Morgen arbeiten wollen:

Der Bereich Site Management stellt eine professionelle integrierte Gefahrenabwehrorganisation mit Werkfeuerwehr, Meldezentrale, Notfallmanagement und Unternehmenssicherheit, ergänzt durch ein umfangreiches Brandschutz- und Security-Dienstleistungsportfolio sowie allgemeine Infrastrukturleistungen.

 

Die Unternehmenssicherheit hat die Aufgabe, durch die Aufrechterhaltung der Sicherheit und Ordnung Gefahren und Schäden von den im Industriepark Höchst angesiedelten Unternehmen und deren Mitarbeitern abzuwenden.

 

 Zur Verstärkung des Bereichs Unternehmenssicherheit suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Sicherheitsmitarbeiter / Security im Objekt- und Tordienst (w/m/d) erstmal befristet für zwei Jahre mit Option auf Übernahme.

 

Egal ob akribische Optimierer oder mutige Entdecker. Wir suchen Menschen, die mit Herzblut begeistern! Teamplayer mit Lust auf Leistung, die ihre Kompetenz bestmöglich zum Einsatz bringen wollen. Wir bieten diesen Menschen bei Infraserv Höchst die Möglichkeit, gemeinsam mit uns die Zukunft zu gestalten.

Aufgaben im Einsatz für Morgen

  • Sicherheits- und Bewachungsaufgaben, die Sie individuell und professionell erledigen
  • Kontrollaufgaben im Tor- und Objektschutz, ggf. Einsatz im Schichtdienst erforderlich
  • Kontroll- und Streifendienst innerhalb des Industriepark Höchst
  • Kontroll- und Empfangsdienst im Event- und Veranstaltungsschutz
  • Bewachungsaufgaben von Baustellen
  • Einsatz innerhalb der Gefahrenabwehr Prävention zur Unterstützung des Notfallmanagements
     

Know-How für das, was vor uns liegt

  • Abgeschlossene handwerkliche oder technische Berufsausbildung von Vorteil; Quereinstieg möglich
  • Erfüllung der Voraussetzungen für die Zuverlässigkeit im Bewachungsgewerbe sowie erfolgreich abgelegte Sachkundeprüfung gemäß §34 a Gewerbeordnung
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Einsatzfreude, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und eine hohe körperliche Belastbarkeit, da ein Teil der Arbeit witterungsunabhängig im Freien auszuführen ist
  • Führerschein Klasse B sowie die Bereitschaft zur Schichtarbeit
     

Nachhaltige Vorteile und Benefits

  • Attraktive Vergütung nach Chemietarif
  • Befristetes Arbeitsverhältnis mit 37,5 Wochenstunden und Langzeitkonto
  • Gute Verkehrsanbindung und kostenlose Parkplätze
  • Breit gefächerte Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersversorgung, Berufsunfähigkeits- und Pflegezusatzversicherung
  • Betriebsarzt und medizinische Vorsorgeuntersuchungen
  • Jobrad, Kinderbetreuung, mehrere Kantinen und Fitness-Angebote
     

Einsatzort der Stelle

Google Maps

Industriepark Höchst 65926 Frankfurt am Main

Kontakt

Frau Nadine Kelemen +49 69 305 40585