Suche nach Stellenangeboten INFRASERV

Werkstudent Geodatenmanagement für den Bereich Umweltschutz (m/w/d)


Details des Angebots

Allgemeine Informationen

Kennziffer

2022-532  

Einsatzort

Wer sind wir?

Studenten

 

Technische Kompetenz, Zuverlässigkeit und Spaß an der Leistung machen uns zum führenden Unternehmen für die Entwicklung und den Betrieb von Chemie- und Pharmastandorten. Als idealer Partner für Industriedienstleistungen und effizienten Standortbetrieb überzeugen wir unsere Kunden. Mit faszinierender Anlagentechnik zum Anfassen und innovativen Leuchtturmprojekten bieten wir unseren Mitarbeitern Vielfalt, Herausforderungen und Zukunftsperspektiven.

Gesellschaft

Infraserv GmbH & Co. Höchst KG

Beschreibung der Stelle

Talente sind bei uns ganz in ihrem Element

Die Abteilung Boden- und Grundwasserschutz, Deponienachsorge betreut den rechtskonformen Umgang mit Altlasten und die Nachsorge ehemaliger Deponien. Dabei stellen wir den richtigen Umgang mit Altlasten in Pacht- und Mietverträgen sicher, bewerten deren finanztechnische Bewertung in Bilanzen und Rückstellungen und steuern den Umgang mit historischen Belastungen im Rahmen von Flächenentwicklungen. Geodaten spielen bei unserer täglichen Arbeit eine wichtige Rolle. Zur Verstärkung der Abteilung Boden- & Grundwasserschutz, Deponienachsorge suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Werkstudenten.

Aufgaben so vielfältig wie unsere Leistungen

  • Aufarbeitung von Hintergrundkarten (z.B. Belastungskarten, Auffüllungsmächtigkeiten)
  • eigenständige Ausarbeitung von Karten für die Projektleiter
  • automatisierte Plausibilitätsüberprüfung von Analysendaten
  • Unterstützung der Projektleiter beim Zugang zu grafischen Auswertungen
  • Programmieren von Datenbank-Abfragen
  • Durchführung datenbankübergreifender Auswertungen (z.B. zwischen der Altlasten-Datenbank und Labor-Informationssystemen, Geodatenbanken)
  • Entwicklung von Auswertetools/-abfragen mit Gegenüberstellung von Grenzwerten/Prüfwerten
  • Je nach Interesse und Bedarf, Mitarbeit in weiteren Betriebsprojekten

Die Expertise, die wir brauchen

  • Immatrikulation im Ingenieurstudiengang Geoinformatik und Vermessung oder in einem vergleichbaren Studiengang
  • Fortgeschrittene Kenntnisse über den Aufbau und Möglichkeiten von GIS-Systemen und Datenbanken
  • Visualisierung von Daten in GIS oder in anderen Anwendungen (z.B. in Dashboards)
  • Programmierkenntnisse sind von Vorteil (z.B. SQL)
  • Vollständige Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, aktueller Leistungsnachweis Ihrer Hochschule, Immatrikulationsbescheinigung, Zeugnisse und Zertifikate)

Unsere Benefits

  • Kompetente Betreuung durch unseren Fachbereich und gute Einarbeitung
  • Attraktive Vergütung
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Flexible Arbeitszeiten

Einsatzort der Stelle

Google Maps

Brüningstraße 50 65929 Frankfurt am Main

Kontakt

Frau Galina Lutz Tel: +49 69 305-16879

Weiterführende Informationen

Karriereseite

Weitere Informationen zur Infraserv Höchst-Gruppe finden Sie auf unserer Karriereseite!