Suche nach Stellenangeboten INFRASERV

Chemiker / Biologen / Ökotoxikologen - Bereich Chemikalienrecht (m/w/d)


Details des Angebots

Allgemeine Informationen

Kennziffer

2022-571  

Wer sind wir?

Seit über 25 Jahren erbringt die KFT Chemieservice GmbH mit Sitz in Griesheim bei Darmstadt Dienstleistungen für Unternehmen der Chemie- und Kosmetikbranche sowie des Konsumgüterbereichs. 

Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und eigenverantwortliches Arbeiten eines jeden Mitarbeiters und jeder Mitarbeiterin sind unsere Stärken. Wir bieten ein modernes Arbeitsumfeld im Rhein-Main-Gebiet. Bei uns kannst Du Deine Ideen einbringen und verwirklichen. Du bestimmst den Weg und Deinen Erfolg.

Gesellschaft

KFT Chemieservice GmbH

Beschreibung der Stelle

Talente sind bei uns ganz in ihrem Element

Für unsere wachsenden Aufgaben suchen wir zur Verstärkung unseres Teams zum nächst-möglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit an unserem Standort in Griesheim bei Darmstadt einen Chemiker / Biologen / Ökotoxikologen - Bereich Chemikalienrecht.

Aufgaben so vielfältig wie unsere Leistungen

  • Eigenständige Betreuung und Beratung unserer Kunden sowie eigenverantwortliche Organisation und Durchführung von Kundenprojekten
  • Durchführung von Recherchen zu den gesetzlichen Vorgaben des jeweiligen Zielmarktes
  • Erstellung und Verwaltung von Sicherheitsdatenblättern
  • Einstufung von Stoffen und Gemischen gemäß CLP-Verordnung, GHS und weiteren europäischen und außereuropäischen Regularien
  • Stammdatenpflege von Gefahrstoffdaten in EHS Management-Systemen
  • Kundenspezifische Beratung hinsichtlich gefahrstoffrechtlicher Fragestellungen sowie Fragen aus angrenzenden Rechtsbereichen (z. B. Biozidrecht, Gefahrgutrecht u. a.)
  • Prüfung der Vermarktungsfähigkeit von chemischen Produkten entsprechend des nationalen und internationalen Chemikalienrechts

Die Expertise, die wir brauchen

  • Du hast Dein naturwissenschaftliches Studium mit Fachrichtung Chemie, Biologie, Ökotoxikologie oder angrenzenden Fachrichtungen erfolgreich abgeschlossen und hast idealerweise bereits erste Berührungspunkte mit chemikalienrechtlichen Fragestellungen gehabt.
  • Du besitzt idealerweise bereits Kenntnisse in einem oder mehreren der folgenden Bereiche:
    • REACH- und CLP-Verordnung
    • Einstufungs- und Kennzeichnungsanforderungen außerhalb Europas
    • Toxikologie und/oder Ökotoxikologie
  • Darüber hinaus sind Anwenderkenntnisse in SAP EHS oder in anderer Gefahrstoff-management-Software von Vorteil.
  • Die Projektarbeit in verschiedenen, übergreifenden Teams, verlässliches Zeitmanagement, die Dokumentation und Präsentation der Ergebnisse sind Dir nicht fremd.
  • Du bist es gewohnt, selbstständig Ziele zu definieren und diese eigenverantwortlich, strukturiert und ergebnisorientiert durchzuführen.
  • Du verfügst über eine rasche Auffassungsgabe und Organisationstalent, bist zielstrebig, entscheidungsfähig, kundenorientiert, kommunikationsfreudig, erkennst Gesamtzusammenhänge und besitzt eine hohe Leistungsbereitschaft.
  • Du verfügst über sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse und beherrschst idealerweise
    eine weitere Sprache.

Unsere Benefits

  • Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zum mobilen Arbeiten 
  • Fundierte Einarbeitung und Weiterbildung 
  • Moderne und ergonomische Büroausstattung 
  • Gesundheitsvorsorge und -aktionen 
  • Kostenlose Extras wie Getränke und Obst 
  • Attraktives Angebot zum Dienstrad-Leasing 
  • Mitarbeiterevents (z.B. Weihnachts-/Neujahrsfeier, Tischkicker-Turnier) 

Einsatzort der Stelle

Standort

Deutschland, Darmstadt

Google Maps

Im Leuschenpark 3, 64347 Griesheim

Kontakt

Herr Frank Murmann Tel: +49 69 305-16507