Suche nach Stellenangeboten INFRASERV

Leiter Gehaltsabrechnung (m/w/d)


Details des Angebots

Allgemeine Informationen

Kennziffer

2020-222  

Einsatzort

Wer sind wir?

 

 

 

Technische Kompetenz, Zuverlässigkeit und Spaß an der Leistung machen uns zum führenden Unternehmen für die Entwicklung und den Betrieb von Chemie- und Pharmastandorten. Als idealer Partner für Industriedienstleistungen und effizienten Standortbetrieb überzeugen wir unsere Kunden. Mit faszinierender Anlagentechnik zum Anfassen und innovativen Leuchtturmprojekten bieten wir unseren Mitarbeitern Vielfalt, Herausforderungen und Zukunftsperspektiven.

 

Gesellschaft

Infraserv GmbH & Co. Höchst KG

Beschreibung der Stelle

Ihre Abteilung

Innerhalb der Zentralfunktion Human Resources stellt HR Services für alle Mitarbeiter der Infraserv Höchst Gruppe die monatliche Gehaltsabrechnung sicher und ist zentraler Ansprechpartner für Finanzbehörden, Sozialversicherungsträger und Krankenkassen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum 01.07.2021 oder früher einen Leiter Gehaltsabrechnung.

Ihr Aufgabengebiet

  • Sicherstellung der ordnungsgemäßen Gehaltsabrechnung für ca. 4.000 Mitarbeiter
  • Fachliche Führung eines Teams von 5 Mitarbeiter/innen
  • Klärung von Sonderfällen mit Krankenkassen, Finanzämtern und Pensionskassen und Mitwirkung bei der Umsetzung aller gesetzlichen, tariflichen und betrieblichen Regelungen
  • Betreuung der Schnittstellen zu unserem externen Dienstleister, der das Abrechnungsprogramm IT-technisch betreut sowie zur Zentralfunktion Finanzen + Controlling
  • Verantwortliche Beratung der Kollegen zu allen entgeltabrechnungsrelevanten sowie lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtlichen Fragestellungen
  • Betreuung und Begleitung der obligatorischen Steuer- und Sozialversicherungsprüfungen sowie sonstiger Prüfungen

So überzeugen Sie uns

  • Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung als Leiter/Stellvertretender Leiter Gehaltsabrechnung mit SAP HCM
  • Hochschulstudium mit dem Schwerpunkt Personal oder vergleichbare Qualifikation (z.B. kaufmännische Ausbildung mit adäquater Zusatzqualifikation und entsprechend langjähriger Berufserfahrung)
  • Ausgeprägte fachliche Kompetenzen in Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht sowie analytische Fähigkeiten in der Gehaltsabrechnung
  • Idealerweise Kenntnisse der Tarifverträge der Chemischen Industrie
  • Hohe Motivation, Eigeninitiative und ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein
  • Sicheres und engagiertes Auftreten, Teamfähigkeit und Überzeugungskraft

Das bieten wir Ihnen

  • Attraktive Vergütung im Branchenstandard Chemie
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis 
  • Bonus
  • Flexible Arbeitszeiten, gute Verkehrsanbindung
  • Breit gefächerte Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersversorgung und Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Medizinische Vorsorgeuntersuchungen, Kinderbetreuung und Fitness-Angebote

Einsatzort der Stelle

Standort

Deutschland, Frankfurt

Kontakt

Herr Frank Murmann Tel: +49 69 305-16507

Weiterführende Informationen

Karriereseite

Weitere Informationen zur Infraserv Höchst-Gruppe finden Sie auf unserer Karriereseite!